Zeitschrift

 

Aufrechter Gang:

Zivilcourage im Alltag

 

Heft 3  2011

Hrsg: LpB

 



 

Download als PDF (4,0 MB)
 

  Weitere BIS-Titel


INHALT
 

Einleitung @


Heribert Prantl
Aktiv gegen Gewalt – Zivilcourage in der Bürgergesellschaft

Gerd Meyer
Jenseits von Gewalt – Zivilcourage als sozialer Mut im Alltag

K. Peter Fritzsche
Menschen rechte mutig wahr nehmen – zehn Thesen

Gotthold Hasenhüttl
Zivilcourage als christliche Botschaft

Wolfgang Däubler
Wie weit geht die Meinungsfreiheit in Betrieben, Verwaltungen und Schulen?

Dieter Frey/Albrecht Schnabel
Zivilcourage am Arbeitsplatz: Sind kritische Mitarbeiter erwünscht?

Johannes Czwalina
Zivilcourage in der Marktwirtschaft: "Wer mutig ist, der kennt die Angst."

Lucie Billmann/Josef Held
Courage durch Solidarität? – Macht und Ohnmacht der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Josef-Otto Freudenreich
Engagierter Journalismus – Zivilcourage in den Medien

Marco Bülow
Wir "Abnicker" – Volksvertreter in Loyalitätskonflikten

Günther Gugel
Ziviler Ungehorsam und gewaltfreie Aktion

Kai J. Jonas
Zivilcourage lernen: Was können Zivilcourage-Trainings leisten?

Anne Frey/Sabine Weiß
Zivilcourage in der Schule entwickeln, unterrichten und üben

Gerd Meyer
Perspektiven: Sozialer Mut im Alltag – Chancen couragierten Handelns

Anja-Isabelle Klützke
Bücher zum Thema Zivilcourage

HERAUSGEBER
Landeszentrale der politischen Bildung Baden-Württemberg

DIREKTOR DER LANDESZENTRALE
Lothar Frick

REDAKTION
Siegfried Frech, siegfried.frech@lpb.bwl.de

REDAKTIONSASSISTENZ
Barbara Bollinger, barbara.bollinger@lpb.bwl.de

ANSCHRIFT DER REDAKTION
Stafflenbergstraße 38, 70184 Stuttgart, Telefax 07 11/164099-77.

HERSTELLUNG
Schwabenverlag Media der Schwabenverlag AG, 
Senefelderstraße 12, 73760 Ostfildern (Ruit),
Telefon 07 11/4406-0, Telefax 0711/442349

GESTALTUNG TITEL
Bertron.Schwarz.Frey, Gruppe für Gestaltung Ulm

GESTALTUNG INNENTEIL
Britta Kömen, Schwabenverlag Media
der Schwabenverlag AG

VERTRIEB
Verlagsgesellschaft W. E. Weinmann mbH, 
Postfach 1207, 70773 Filderstadt,
Telefon 0711/7001530, Telefax 0711/70015310

Der Bürger im Staat erscheint vierteljährlich
Preis der Einzelnummer: EUR 3,33, 
Jahresabonnement EUR 12,80 Abbuchung.

Bitte geben Sie bei jedem Schriftwechsel mit dem Verlag Ihre
auf der Adresse aufgedruckte Kundennummer an.

Namentlich gezeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers und der Redaktion wieder

Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte übernimmt die Redaktion
keine Haftung.

Nachdruck oder Vervielfältigung auf Papier und elektronischen Datenträgern sowie Einspeisung in Datennetze nur mit Genehmigung der Redaktion.
Stafflenbergstraße 38, 70184 Stuttgart
Fax (0711) 164099-77

Thema des nächsten Heftes:

Terrorismus

 


Copyright ©   2010  LpB Baden-Württemberg   HOME

Kontakt / Vorschläge / Verbesserungen bitte an: lpb@lpb-bw.de